Veröffentlicht am 06.02.2021

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
𝙃𝙪𝙣𝙙𝙚 𝙡𝙞𝙫𝙚 𝙪𝙣𝙙 𝙞𝙣 𝙁𝙖𝙧𝙗𝙚

Im Sachkundeunterricht der 5. Klassen der Schillerschule in Erbach lautet das aktuelle Thema "Hund".
Gestern stand für die 5. Klassen ein besonderer Unterricht auf dem Stundenplan. Die Schülerinnen und Schüler staunten nicht schlecht, dass sie Rettungshunde live und in Farbe erleben durften.

Ein paar Mitglieder unserer Staffel zeigten den Kindern, was Hunde alles leisten können. Die Teams stellten den Bereich Flächensuche vor, hier konnten Reinhold mit Merlin und Harald mit Bogey einen Einblick in die Anzeigenformen "Verbellen" und "Bringseln" geben.
Anschließend zeigte unser Mantrailer-Team Monika mit Maddy die Arbeit eines Trailers.

Zurück im Klassenzimmer beantworteten unsere Hundeführerinnen und Hundeführer die Fragen der Kinder. Neben vielen Fragen rund um den Hund, waren sie sehr interessiert an der Rettungshundearbeit.

Zum Abschluss durften unsere Hunde natürlich ausgiebig gestreichelt und geknuddelt werden, was besonders unserem Schmuse-Aussie Merlin und den Schülern mächtig Spaß machte.

Wir bedanken uns bei der Schule Erbach für die Spende und bei den 5. Klassen für diesen abwechslungsreichen Vormittag.
mehrweniger
07.05.22 – 19:13
Die Rettungshundestaffel Augsburg und Umland veranstaltete dieses Wochenende Flächenprüfungen.

Wir gratulieren Angelika Lohrmann mit Darwina zur bestandenen Wiederholungsprüfung Fläche.

Aus unserer Partnerstaffel Augsburg gratulieren wir Melanie von Rowell mit Motte zur bestandenen Hauptprüfung Fläche.

Herzlichen Glückwunsch auch an alle weiteren erfolgreichen Teilnehmer!

Herzlichen Dank an die BRH-Rettungshundestaffel Augsburg und Umland e.V Gemeinnützige Organisation für das Ausrichten der Prüfung, dem Prüfer Georg Runde für das faire Richten und allen Helfern.
mehrweniger
01.05.22 – 12:10
Die Rettungshundestaffel Augsburg und Umland veranstaltete dieses Wochenende Flächenprüfungen.

Wir gratulieren Angelika Lohrmann mit Darwina zur bestandenen Wiederholungsprüfung Fläche.

Aus unserer Partnerstaffel Augsburg gratulieren wir Melanie von Rowell mit Motte zur bestandenen Hauptprüfung Fläche. 

Herzlichen Glückwunsch auch an alle weiteren erfolgreichen Teilnehmer!

Herzlichen Dank an die BRH-Rettungshundestaffel Augsburg und Umland e.V Gemeinnützige Organisation für das Ausrichten der Prüfung, dem Prüfer Georg Runde für das faire Richten und allen Helfern.Image attachment
𝐆𝐚𝐧𝐳 𝐬𝐭𝐢𝐥𝐥 𝐮𝐧𝐝 𝐥𝐞𝐢𝐬𝐞 – 𝐝𝐚𝐟ü𝐫 𝐦𝐞𝐠𝐚 𝐞𝐫𝐟𝐨𝐥𝐠𝐫𝐞𝐢𝐜𝐡!

Das ganze Wochenende Prüfungsleitung und "nebenbei" die MT Spur abgehakt.

Unsere Zugführerin und Ausbildungswartin Gabi Piskol hatte am Wochenende volles Programm. Am gesamten Osterwochenende stand sie unserer Staffel als Prüfungsleiterin zur Verfügung.
Am Donnerstag legte sie mit Arwen die BH ab.
Am Freitag absolvierte sie mit Ayleen die jährliche Flächenprüfung.
Am Samstag startete sie bei unserer Nachbarstaffel BRH Ulm bei der Mantrailprüfung. Hier musste sie eine 8-20 Stunden alte Spur von 1000 – 1200 m Länge in 60 Minuten ausarbeiten und die Person finden. Ayleen fand die Person in der vorgegebenen Zeit, somit hat das Team erfolgreich die MT Spur bestanden.
Am Montag durfte Ayleen dann noch die Trümmerprüfung in Schlierbach ablegen.

Wir gratulieren nochmal ganz herzlich und bedanken uns bei der BRH-Rettungshundestaffel Ulm e.V. für das Ausrichten der Mantrailprüfung.
mehrweniger
19.04.22 – 14:44
𝐋𝐚𝐧𝐠𝐞 𝐠𝐞𝐬𝐮𝐜𝐡𝐭, 𝐚𝐛𝐞𝐫 𝐧𝐢𝐜𝐡𝐭 𝐠𝐞𝐟𝐮𝐧𝐝𝐞𝐧 – 𝐨𝐝𝐞𝐫 𝐝𝐨𝐜𝐡?

Den Fund des Osterhasen konnte leider kein Team melden, aber dies war an diesem Wochenende auch gar nicht unser Ziel.
Das ganze Osterwochenende haben sich unzählige Teams den wachen Augen der Leistungsrichter Volker Marx und Georg Runde gestellt.
Das fleißige Training wurde durch die vielen positiven Ergebnisse belohnt.

Gestartet wurde am Donnerstag Nachmittag mit dem Ablegen der Begleithundprüfung sowie des Sachkundenachweises.
Freitag, Samstag und Sonntag rockten unsere Hunde den Wald. Alle 5 Nachwuchs-Teams konnten erfolgreich die Hauptprüfung in der Fläche ablegen und unsere erfahrenen Teams konnten bei der jährlichen Wiederholungsprüfung in der Fläche glänzen.
Am Ostermontag waren Teams in Schlierbach auf den Trümmern und zeigten hier ihre starken Leistungen.

Wir gratulieren nochmals allen Teams ganz herzlich zu den bestandenen Prüfungen!

Sachkundenachweis:
Monika Häussler
Evelyn Böhm
Gülbahar Kayacan
Harald Kammerbauer

Begleithundprüfung:
Evelyn Böhm mit Iron
Angelika Lohrmann mit Raven
Martin Meicher mit Bella
Gabi Piskol mit Arwen
Harald Kammerbauer mit Bogey

Hauptprüfung Fläche:
Petra Schmid mit Teddy
Lena Probst mit Clyde
Harald Kammerbauer mit Bogey
Martin Meicher mit Bella
Manuela Beck mit Brinja

Wiederholungsprüfung Fläche:
Doris Winkler mit Layra
Gabi Piskol mit Ayleen
Rebekka Wöhrle mit Maja
Doris Winkler mit Renzo
Angelika Lohrmann mit Falko
Petra Schmid mit Lucky
Karin Theisen mit Isy
Linda Cavallini mit Connor
Karin Theisen mit Ronja
Reinhold Glier mit Merlin
Dierk Karlewski mit Loriot
Marion Saiger mit Milow
Sonja Barth mit Akin
Gisela Erdmann-Kessler mit Farell
Anita Scheppach mit Brösel
Nicola Zettler mit Djamila
Vera Konow mit Roxy
Nicola Zettler mit Gaaja
Vera Konow mit Amigo

Hauptprüfung Trümmer
Martin Meicher mit Bella
Reinhold Glier mit Merlin
Carolin Hornung mit Joey

Wiederholungsprüfung Trümmer:
Doris Winkler mit Renzo
Gabi Piskol mit Ayleen
Nicola Zettler mit Djamila
Vera Konow mit Roxy
Carolin Hornung mit Elvis

Aus unserer Partnerstaffel BRH-Rettungshundestaffel Landkreis Biberach e.V. zur bestandenen Fläche:

Julia Müller-Grammel mit Carlos
Jessica Kniesche mit Paula

Vielen Dank an die Prüfer, den Prüfungsleiterinnen, allen Helfern und Alle die uns so lecker am Wochenende verköstigt haben!
mehrweniger
19.04.22 – 7:26
Weitere Erfolge!
Wir freuen uns über weitere erfolgreiche Prüfungen:
Martin Meicher und Manuela Beck haben den Sachkundenachweis bestanden.

Carolin Hornung legte am Samstag erfolgreich ihre Flächenprüfungen mit Elvis und mit Joey in Ulm ab.

Manuela Beck absolvierte mit Brinja die Begleithundprüfung in Ulm.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams!
Vielen Dank an die BRH-Rettungshundestaffel Ulm e.V. für das Ausrichten der Prüfung!
mehrweniger
27.03.22 – 21:36
Weitere Erfolge!
Wir freuen uns über weitere erfolgreiche Prüfungen:
Martin Meicher und Manuela Beck haben den Sachkundenachweis bestanden.

Carolin Hornung legte am Samstag erfolgreich  ihre Flächenprüfungen mit Elvis und mit Joey in Ulm ab.

Manuela Beck absolvierte mit Brinja die Begleithundprüfung in Ulm.

Herzlichen Glückwunsch an alle Teams!
Vielen Dank an die BRH-Rettungshundestaffel Ulm e.V. für das Ausrichten der Prüfung!Image attachment
Und die nächste Runde folgte am Donnerstag!

Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Vorprüfungen Geräte und Detachieren an:

Manuela Beck mit Brinja
mehrweniger
27.03.22 – 21:31
Und die nächste Runde folgte am Donnerstag!

Herzlichen Glückwunsch zu den bestandenen Vorprüfungen Geräte und Detachieren an:

Manuela Beck mit Brinja
Mit links gemeistert!

Für unsere Ausbilderin Petra Schmid, war die Vorprüfung in der Fläche keine schwere Aufgabe.
Gekonnt legte sie mit Lucky am Dienstag ihre Vorprüfung ab.

Herzlichen Glückwunsch an Petra mit Lucky 👏
mehrweniger
27.03.22 – 21:30
Mit links gemeistert!

Für unsere Ausbilderin Petra Schmid, war die Vorprüfung in der Fläche keine schwere Aufgabe.
Gekonnt legte sie mit Lucky am Dienstag ihre Vorprüfung ab.

Herzlichen Glückwunsch an Petra mit Lucky 👏
Was für ein Wochenende! 🌞
Tolles Wetter, klasse Teams und coole Kameraden.

Dieses Wochenende stand unter positiven Sternen. 💫

Zusammen mit den Kameraden der BRH-Rettungshundestaffel Ulm e.V. starteten wir am Freitag mit gemeinsamen Vorprüfungen.

Hier rockte Martin Meicher mit Bella den Wald und hat damit die Vorprüfung Fläche erfolgreich bestanden.
Lena Probst mit Clyde legte erfolgreich die Vorprüfung auf den Geräten in Ulm ab.

Am Sonntag konnten weitere Teams bei den staffelinternen Vorprüfungen äußerst erfolgreich ihr Können zeigen:

Manuela Beck mit Brinja Vorprüfung Fläche

Vorprüfung Trümmer:
Martin Meicher mit Bella
Reinhold Glier mit Merlin
Vera Konow mit Amigo
Gabi Piskol mit Arwen

Wir gratulieren allen Teams und sind stolz auf unsere tolle Truppe.

Vielen Dank an alle Helfer und Bewerter.
mehrweniger
20.03.22 – 20:10
Erfolgreich geht es weiter. So konnten gestern Abend einige Teams bei der Vorprüfung in Gewandtheit ihr Können zeigen. Die Hunde müssen dafür ruhig über verschiedene Geräte gehen (z. B. eine wacklige Fassbrücke, ein schräges Brett, die Wippe, eine waagrechte und schräge Leiter, durch den Tunnel), sich zu bestimmten Zielen lenken lassen und zusätzlich ihre Trittsicherheit auf unangenehmem Material zeigen.

Wir gratulieren:

Petra Schmid mit Teddy
Angelika Lohrmann mit Raven
Harald Kammerbauer mit Bogey
Martin Meicher mit Bella
Gabi Piskol mit Arwen
mehrweniger
16.03.22 – 7:11
Erfolgreich geht es weiter. So konnten gestern Abend einige Teams bei der Vorprüfung in Gewandtheit ihr Können zeigen. Die Hunde müssen dafür ruhig über verschiedene Geräte gehen (z. B. eine wacklige Fassbrücke, ein schräges Brett, die Wippe, eine waagrechte und schräge Leiter, durch den Tunnel), sich zu bestimmten Zielen lenken lassen und zusätzlich ihre Trittsicherheit auf unangenehmem Material zeigen.

Wir gratulieren:

Petra Schmid mit Teddy
Angelika Lohrmann mit Raven
Harald Kammerbauer mit Bogey 
Martin Meicher mit Bella
Gabi Piskol mit ArwenImage attachment
Bei herrlichem Sonnenschein absolvierten heute einige Teams die Vorprüfung in der Fläche.

Wir gratulieren

Doris Winkler mit Layra und
Doris Winkler mit Renzo

die gewohnt zuverlässig eine tolle Arbeit zeigten.

Auch unsere 2 Nachwuchsteams zeigten tolle Leistungen und haben den nächsten wichtigen Schritt Richtung Hauptprüfung geschafft:

Harald Kammerbauer mit Bogey und
Gabi Piskol mit Arwen

Ein weiteres Team legte eine Vorprüfung in der Fläche bei der BRH Rettungshundestaffel Heidenheim ab.

Lena Probst mit Clyde

Vielen Dank an die Kameraden für die Abnahme der Vorprüfung!
mehrweniger
13.03.22 – 17:26
Lade mehr